Sonntag, 6. Februar 2011

[Familienzuwachs] "Das funktioniert ja wirklich!" oder "Uiuiui ^^"

Gestern stand endlich mal wieder die Post vor der Tür, um ein paar Päckchen abzuliefern. Zwei davon waren an meinen Freund adressiert - war klar, er hatte schließlich bei ama*on bestellt - aber eins davon war für mich. Merwürdig, denn ich hatte doch gar nichts bestellt???

Als ich das Päckchen dann aufgemacht habe, konnte ich nur den Kopf schütteln und vor mich hin murmeln "Hätte nicht gedacht, dass das wirklich funktioniert..." In diesem dritten Päckchen befand sich nämlich das Buch, das ich mir bei Dshini als Wunsch Mitte letzten Monats erfüllt hatte und was nun den Weg bis zu mir nach Hause gefunden hat. Auch wenn ich ja schon bei JuJu gesehen habe, dass ihr Wunsch erfüllt wurde, konnte ich es nie so richtig glauben... Und jetzt habe ich wirklich ein Buch hier zu liegen, für das ich keinen Cent bezahlt habe!


"Das Buch der verlorenen Dinge" von John Connolly

Bin wirklich sehr gespannt darauf ^^


Und auch in dem Päckchen, die mein Freund bestellt hatte, war etwas für mich zu finden:



"Verblendung" von Stieg Larsson

Ich weiß, ich hatte letztens noch erwähnt, dass ich mir keine Skandinavien-Krimi/Thriller kaufen werde, aber auf Arbeit wurde mir vom Film und vom Hörbuch vorgeschwärmt und dass es doch total was für mich wäre und na ja... :) Da musste es einfach gekauft werden.
Ich werd mir wohl die anderen beiden Teile noch vor dem Fasten kaufen, dann kann ich in diesen sieben Wochen vielleicht alle hintereinander lesen ^^




Kommentare:

  1. Oh, "Das Buch der verlorenen Dinge" ist toll! Da wünsche ich dir ganz viel Spaß beim Lesen ;)
    Krimis/Thriller hingegen sind eher nicht so mein Ding... Trotzdem auch da viel Spaß bei ^^

    AntwortenLöschen
  2. Ich hatte schon deine Rezension dazu nicht gelesen, damit ich mir noch ein wenig Geheimnis um das Buch herum belasse ^^

    AntwortenLöschen